Betöltés...
Csaba Baldauf, neuer Vizevorsitzender des Ungarischen Hotelverbandes

Csaba Baldauf, neuer Vizevorsitzender des Ungarischen Hotelverbandes

22. 11. 2018.
Der Ungarischer Hotel- und Restaurant-Verband hielt am 22. November seine Generalversammlung.

Der Verband ist eine der maßgebenden Berufsverbände im ungarischen Tourismus und Gastwirtschaft, der sich die Interessenvertretung der in der Hotel- und Gastronomie-Branche tätigen Unternehmen zum Ziel gesetzt hat. Mit seiner Tätigkeit bezweckt er in erster Linie die Gestaltung einer Wirtschafts- und Regulierungs-Umfeld, die den nachhaltigen Betrieb und Entwicklung der in der Branche tätigen Unternehmen fördert.

In dieser Arbeit spielt unser Hoteldirektor Csaba Baldauf seit Jahren eine bedeutende Rolle. Seit 2002 engagierte er sich in 5 zweijährigen Zyklen als Leiter der Balaton-Region für die Vertretung der Hotels und Gastwirtschaften der Region. Seit 1. Januar 2019 setzt er seine Arbeit neben dem Vorsitzenden Tamás Flesch und den Vorsitzenden für Gastronomie Zoltán Hamvas, als allgemeiner Vizevorsitzender des Verbandes fort.

BUCHEN SIE ZUM BESTPREIS!

Anreise
Abreise
Anfrage

Auf die Plätze, fertig, Sommerferien!

Statt 4 Wände Freiheit auf 10 Hektar

4.5 / 5

www.tripadvisor.com

“Ein tolles Kinderhotel, in dem jeder Wunsch den Kindern von den Augen abgelesen wird. Aber auch als Paar haben wir es sehr genossen, es gibt einen eigenen Thermalbereich nur für Erwachsene.”

Susanne

HolidayCheck, 01. Juli 2019

  • Wir öffnen wieder am 29. Mai!

    Liebe Gäste!
    In dieser veränderten Welt müssen wir all dies neu aufbauen, wofür wir 24 Jahre lang tag täglich gearbeitet haben. Wussten Sie, dass das Wort Corona aus dem lateinischen kommt, und Krone bedeutet? Und dass in Ungarn die Krone „Korona“ heißt? Zwar werden Leistungen gerade in der Hotelbranche oft mit Krönchen bewertet, aber so eine ‚Korona‘ haben wir nie angestrebt. Nun, was soll’s, wir stellten uns der Herausforderung, zogen Masken und Handschuhe an, und haben die Betriebspause durchgearbeitet. Nun blicken wir optimistisch in die Zukunft!

    ZURÜCK